• Karl-Theater @ Facebook
  • Karl-Theater @ Flickr
  • Karl-Theater @ YouTube
Karl-Theater Gießhübl
Karl-Theater Gießhübl
Bunbury (The importance of being earnest) | Komödie von Oscar Wilde

Bunbury (The importance of being earnest)

Komödie von Oscar Wilde

Zum Stück

Algernon, ein unverheirateter Bonvivant lebt in London. Um ab und zu den langweiligen Verpflichtungen der gehobenen Gesellschaft entrinnen zu können, erfindet er einen chronisch kranken Freund namens Bunbury, der auf dem Land wohnt und bisweilen seiner Hilfe bedarf.

 

Sein Freund Jack, wohlhabend aber von ungesicherte Herkunft, lebt auf dem Land und kümmert sich um die Erziehung seines Mündels. Auch er entflieht dann und wann dieser ernsthaften Aufgabe, um seinen, natürlich völlig frei erfundenen, leichtsinnigen Bruder Ernst in London zu besuchen.

 

Die Farce nimmt ihren unvermeidlichen Lauf, als Jack Algernons Cousine Gwendolen in London einen Heiratsantrag macht, und Algernon auf dem Lande Jacks Mündel Cecily den Hof macht.

 

Autor

Oscar Wilde, Sohn eines irischen Arztes führte nach Studienjahren in Dublin und Oxford das Leben eines snobistischen Ästheten und dandyhaften Genießers, bis er 1895, kurz nach der umjubelten Premiere von Bunbury, wegen sittlicher Verfehlungen - er wurde der Homosexualität bezichtigt – zu einer zweijährigen Gefängnisstrafe verurteilt, von der Gesellschaft ausgestoßen und verfemt wurde. Nach der Haft ging er nach Paris, wo er arm und gebrochen schon im Alter von 46 Jahren starb. 

Spieltermine / Spielort

9 Aufführungen vom 11. bis 27. Oktober 2001 im Saal des Pfarrzentrum Gießhübls

Ensemble

Jack Worthing

Alexander Brodl

Algernon Moncrieff

Andreas Berger

Gwendolen Fairfax

Cristina Trimbacher

Lady Bracknell

Gabriele Berger

Ceciliy Cardew

Katharina Descher

Miss Prism

Franziska Wasinger

Dr. Chasuble

Franz Müller

Lane, Merriman

Herbert Knopf

Backstage

Inszenierung

Andreas Kormann

Bühnenbild Andreas Berger
Licht und Ton

 

Dieter Kormann
Maske

Christine Rittler

Judith Streng

Plakat

Video

Fotos

Weiterführende Links


NEWSLETTER

Newsletter Möchten Sie rechtzeitig über neue Produktionen informiert werden? Melden Sie sich an...
Fotogalerie
© 2017 Karl-Theater Gießhübl. Alle Rechte vorbehalten.