• Karl-Theater @ Facebook
  • Karl-Theater @ Flickr
  • Karl-Theater @ YouTube
Karl-Theater Gießhübl
Karl-Theater Gießhübl

Dagmar Simon

Dagmar Simon
Dagmar Simon

...

Persönliche Daten:

  • Mitglied seit 2018

 

Funktionen:

  • Schauspielerin

Kurz-Beschreibung:

Nach einer kurzen Karriere als "Jungschauspielerin" (1. Hauptrolle als Handpuppen-Kasperl in einer Schulaufführung 1989), kam ich erst 2006 wieder in den Genuss des Theaterspielens.

 

Seit dem spiele ich fast jede Saison und habe von der schusseligen Bauerstochter und hochnäsigen Prinzessin, über die geschwätzige Hoteliersbesitzerin und kämpferische Mutter, bis hin zur Buhlschaft und leichtem Mädchen, viele unterschiedliche Rollen gespielt. 

 

Durch einen, für mich glücklichen Zufall, stieß ich 2018 zum Karl-Theater, und durfte gleich eine, wie ich finde, passende Rolle im Stück "Boeing Boeing" übernehmen. 

 

Ausbildung:

  • Autodidaktin, das Theater betreffend
  • Tanz-Ausbildungen in jüngeren Jahren

 

Eigen-Charakteristik:

Selbstironisch, selbstkritisch, ein bisschen verrückt, fröhlich und hilfsbereit

 

Lieblingsstücke:

  • Boeing Boeing“ von Marc Camoletti (Ms. Hawkins, 1. Rolle beim Karl-Theater)
  • "Katzenzungen" von Miguel Mihura in der Bearbeitung von Hans Weigel (als "Stupsi" beim Laientheater der Pfarre Liesing)
  • "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde" von João Bethencourt (als Sara Leibowitz beim Laientheater der Pfarre Lieising)

     

NEWSLETTER

Newsletter Möchten Sie rechtzeitig über neue Produktionen informiert werden? Melden Sie sich an...
Fotogalerie
© 2017 Karl-Theater Gießhübl. Alle Rechte vorbehalten.